Neuer Render fehler

-Windows
-64-bit

Ich habe schon hunderte Videos mit shotcut gerendert. Jetzt auf einmal habe ich einen neuen Fehler. Die Prozentanzahl bleibt einfach stehen und es geht nicht mehr weiter.
Gibt es die Möglichekeit, das Projeket in einem anderen Programm zu öffnen, damit ich es dort Rendern kann? (Vielleicht in Davinci oderso?
Vielleicht liegt es daran, dass die meisten Videos in 5,3k aufgenommen worden sind.

Ich hoffe auf Hilfe :pray:

English translation:

No, you cannot import MLT files into other video editors, they are specific to Shotcut.

However, if exporting always stops at the same place (%) it could be that you have a filter that is causing the problem. Go to that point in the timeline and see if switching filters off enables the export to complete.

Then it is just a case of switching them on 1 by 1 until you find the one causing problems. You could try then deleting the filter and reapplying it.

German (translated by Google Translate):

Nein, Sie können MLT-Dateien nicht in andere Video-Editoren importieren, sie sind spezifisch für Shotcut.

Wenn der Export jedoch immer an der gleichen Stelle (%) stoppt, könnte es sein, dass Sie einen Filter haben, der das Problem verursacht. Gehen Sie zu diesem Punkt in der Timeline und prüfen Sie, ob das Deaktivieren der Filter den Export abschließen kann.

Dann müssen Sie sie nur noch 1 nach 1 einschalten, bis Sie denjenigen finden, der Probleme verursacht. Sie könnten dann versuchen, den Filter zu löschen und erneut anzuwenden.

See the #FAQ

No, it is not related to that. I am an avid GoPro user whose latest camera shoots in that resolution. Regarding what Elusien wrote, when the job fails, the job shows a time code for around the point of the failure. You can go to that time point in the timeline to investigate. We cannot pursue this as a bug unless a developer can reproduce it, and you have not provided enough information to reproduce it. If you find that removing a certain filter or clip fixes it, and if you can find a way to reproduce it in a new small project then we can look into it.